Stephan Zech, Dr.-Ing., M.A.(Arch.), Architekt

Stephan Zech gründete 2015, zusammen mit seinen Partnern, dem Architekten Rolf Benitz und dem Diplom-Kaufmann Wolfgang Voges, das Büro zech architekten in Osnabrück.

Stephan Zech studierte in Münster Architektur. Er war für internationale Büros (Daniel Libeskind und Störmer Murphy und Partner) tätig. Er war Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für städtebaulichen Entwurf an der HafenCity Universität Hamburg. Zudem war er Mitglied im Graduiertenkolleg 'Kunst und Technik' an der Technischen Universität Hamburg-Harburg. Es folgten zahlreiche Lehraufträge im Bereich Entwerfen und Städtebau. Zech promovierte zum Doktor der Ingenieurwissenschaft. 2014 erschien seine Monographie zum Thema des architektonischen Entwerfens im Shaker Verlag. („Über das Stimmen von Raum – Atmosphäre im architektonischen Entwurf“ ISBN: 978-3-8440-3151-5)